Verein

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 1

Woche 18

Monat 101

Insgesamt 1006

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

FaceBookTwitterInstagram

Aquafitness

Aquafitness ist Aerobic im Bewegungsraum Wasser und macht neue Bewegungserfahrungen möglich.

Aqua Fitness

  • ist eine echte ganzheitliche Alternative zu den bekannten klassischen Ausdauersportarten Laufen, Schwimmen und Radfahren
  • ist Training für Kraftausdauer, Gleichgewicht und Koordination
  • ist eine Ergänzung zum allg. Aqua Training / zur Wassergymnastik
  • ist eine Entlastung des Halte- und Stützapparates und schont die Gelenke
  • kann zur Vermeidung und Reduktion von Übergewicht eingesetzt werden
  • verbessert das allgemeine Wohlbefinden

Aqua Fitness ist ein umfassendes Körpertraining im fremden Trainingsmedium. Aqua Fitness kombiniert die Vorteile des Medium Wassers mit neuartigen Trainingsgeräten und motivierender Musik.

Die einfachen Bewegungsformen, bekannt aus der klassischen Wassergymnastik, wie Gehen, Hüpfen, Kicken, Laufen, Schaukeln, Scheren, dienen als Grundlage der Aqua Fitness; der Einsatz von neuartigen Trainingsgeräten, wie die neue Aqua Disc ADSZ, Aqua Mitts (Handschuhe), Aqua Belt (Auftriebsgürtel), Aqua Twin und Kickgloves, unterstützen jede Form der Bewegung. Sie variieren die Trainingsinhalte und -ziele; die popige Musik untermalt jede Trainingseinheit und motiviert alle Teilnehmer-/innen.

Die Bewegungen im Wasser stellen ein Ganzkörpertraining mit und ohne Geräte dar. Es werden dabei Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur trainiert, Muskeln werden gelockert, gedehnt, entspannt. Aqua Fitness ist auch ein aerobes Ausdauertraining.

Aqua Fitness verbessert die sportmotorischen Grundeigenschaften, verbessert die Atmung, die Atemmuskulatur; die unterschiedlichen Bewegungen im Wasser schulen auch verstärkt alle Wahrnehmungsorgane.

Diese Sportart stellt ein ausgewogenes Belastungsverhältnis zwischen Bauch- und Rückenmuskulatur dar. Der Körper wird als besonders leicht empfunden und richtet sich in seiner Gesamtheit auf. Der Druck des Körpergewichtes verteilt sich im Wasser gleichmäßig auf die Gelenke.

Bitte beachten, Kursangebot befindet sich in der Planung und im Aufbau